Besuch des Weinguts Ugolini

Meine Weinreise im Februar 2020 führte mich diesmal in die Weinregion Valpolicella.Betrieben wird dieses Familienweingut von den drei Brüdern.

Zum heutigen Tag werden 22ha Weinberge aktiv bewirtschaftet. Zur Verarbeitung kommen Corvina Veronese, Corvinone und Rondinella, sowie einige weniger bekannte typische Traubensorten des Valpolicella.

 

im Bild: Heinrich Stadler, Giambattista Ugolini, Davide Zilio, Diego Gambaretto.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Ugolini- Valpolicella Ripasso Classico Superiore Ugolini- Valpolicella Ripasso Classico Superiore
Inhalt 0.75 Liter (21,32 € * / 1 Liter)
15,99 € *